Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Ohne Grundlagen versteht man gar nichts!

Um die Friedreich´sche Ataxie richtig verstehen zu können, sollte man ein gewisses Basiswissen besitzen.

Einfach zu sagen, die FA wäre ein Genfehler oder bei FA habe man zu wenig von einem gewissen Protein namens Frataxin, ist leicht, aber wo liegt der Fehler genau?

Das grundlegende biologische und genetische Wissen kann jeder verstehen, dafür muss man nicht studieren.

Unter genetisch bedingten Erkrankungen versteht man die Erkrankungen, die durch eine Veränderung im Aufbau einzelner DNA-Abschnitte (Gene) oder größerer Bereiche des DNA-Moleküls verursacht sind. In der DNA sind die Vorschriften für sämtliche Funktionen einer Zelle innerhalb des Gesamtorganismus und die Baupläne aller Strukturen und Merkmale verschlüsselt. Jede Zelle enthält den kompletten DNA-Bestand eines Menschen. Man sollte jetzt keine hervorragende wissenschaftliche Arbeit erwarten, es wird einfach versucht, das grundlegendes Wissen in einfachen Worten wiederzugeben, sodass es jeder verstehen kann. Alle folgenden Beispiele sind natürlich symbolisch gemeint, in Wahrheit ist es etwas komplexer, aber sie helfen zu verstehen.

Die wichtigsten Artikel in dieser Kategorie:

DNA - Gene - Chromosome - Vererbung - Proteine

fataxie/basiswissen.txt · Zuletzt geändert: 2014/03/23 12:35 von Bernhard